Wir möchten gerne unsere Kunden persönlich kennenlernen und mit unserem Wissen beratschlagen.


Ein Erstgespräch ist ganz wichtig :

1x Sympathie, Vertrauen, Tätowierer und Studio mal kennenzulernen


2x perfektes Beratungsgespräch zwischen Kunde und Tätowierer (Entscheidung fürs Leben) 


3x keine jetzt aktuellen Saison Tattoo's einfach so zu stechen weils gerade "IN" ist



Wen du Dich dann entscheiden solltest, Dir einen Termin auszumachen, ist eine Anzahlung je nach Größe und Sitzungen von 50 € aufwärts fällig... Die Dir wiederum die Sicherheit gibt das dein Termin fixiert ist. 


Sollte Dir was dazwischen kommen, bitten wir Dich, Dich mindestens 2 Tage vor Termin zu melden da sonst leider die Anzahlung verfällt... 


Bei termingerechter Absage gibt es die Anzahlung in Form von einem Gutschein bzw. als Anzahlung für den Reservetermin. 


Eine Anzahlung wird im Nachhinein nicht in bar ausbezahlt (Wen man später draufkommt man will doch nicht tätowieren oder hat einen günstigeren Privattätowierer gefunden oder sonstiges, Du hattest Zeit genug zum überlegen!!) .....